Sonntag, 17. September 2017

Finale Pactimo Kids Cup Neustadt

Im Rahmen des Int. MTB-Bundesliga Rennens in Neustadt fand das Finale des Pactimo Kids Cup statt. Luca musste als erster auf die technisch sehr anspruchsvolle Strecke. Der Start erfolgte vom tiefsten Punkt der Schanze den Auslauf hoch, es folgte ein weiterer langer Anstieg, bevor es in die mit Wurzeln durchsetzte Abfahrt zurück ins Station ging. Viele Fahrer hatten sichtlich Mühe mit den rutschigen Bedingungen. Auch Luca stürzte gleich dreimal, kämpfte aber bis zur letzten Runde und erreicht im Zielsprint Platz 13. Felix und Leon (U11) konnten sich von Beginn an gut positionieren. Die beiden Spitzenfahrer hatten zwar schnell einen respektablen Vorsprung, dahinter wurde jedoch um jede Position gekämpft. Nach drei sehr schnellen Runden überquerte Felix als fünfter und knapp dahinter Leon als sechster die Ziellinie. Im U11er Rennen der Mädels kam Sarah mit den rutschigen Bedingungen nicht so gut zurecht. Nach einem Sturz landete sie auf Platz 14.

Gesamtwertung U11m 

Nach der Einzelwertung wurden in Neustadt auch die Gewinner der Gesamtwertung geehrt. In die Wertung kamen alle Fahrer die mindestens 3 von 8 Rennen beendeten, wobei jeweils 2 Streichresultate berücksichtigt wurden. Geehrt wurden die ersten 7 jeder Klasse. Mit Felix (Gesamt 4.) und Leon (Gesamt 7.) schafften es von uns gleich zwei Fahrer auf die Bühne und durften sich über die schönen Preise freuen. Luca erzielte in der Gesamtwertung einen guten 11. Platz. Sarah und Aline kamen auf Rang 14 bzw. 23 in ihrem ersten Jahr U11. Glückwunsch an alle und vielen Dank an alle Fahrer, Eltern und Betreuer, die mit uns diese tolle, aber auch lange und anstrengende Saison durchgehalten haben. Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr.